Bilder vom Städteturnier in Lübeck 2022

Der Vorstand der Fachvereinigung Tischtennis hat folgendes beschlossen.

Ab 26.10.2020 wird der gesamte Spielbetrieb der Fachvereinigung Tischtennis ausgesetzt.

Die Saison 2020/2021 (Senioren und Herren) wird voraussichtlich bis zum 30.11.2020 ausgesetzt. Sollten sich die Fallzahlen wieder stabilisieren/sinken, sollen die Begegnungen der ausgefallenen Spiele noch möglichst im Dezember 2020 und später (bis 28.05.2021) nachgeholt werden.

Die Spiele 2021 sind z.Z. nicht ausgesetzt. Die regulären Spieltermine ab 01.01.2021 sind gültig.

Über den Trainingsbetrieb kann die FVTT nicht bestimmen, darüber entscheidet jede BSG selbständig.

Der Vorstand, 23.10.2020